Teaser

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) ...


... für die Nutzung der Internetplattform http://www.hennesfinest.com/.

 

Stand: Juli 2013.

 

Ihr Anbieter und Vertragspartner ist die
Hennes’ Finest – Brimmers, Gompelmann, Stollwerk, Daun GbR
Stammstraße 13, 50823 Köln
Telefon: +49 221 / 16816364
E-Mail: contact@hennesfinest.com

Geschäftsführer: Sebastian Brimmers, Martin Gompelmann
USt-Nr.: 217/5898/1002
USt-IdNr.: DE 271542453

 

Wir suchen auch in Rechtsfragen kundenorientierte Lösungen. Sie können uns gerne anrufen. Selbstverständlich bleiben Ihre Rechte auch ohne Anruf ohne Einschränkungen erhalten.
Der Gesetzgeber hat insbesondere Online-Anbieter zu zahlreichen Hinweisen zum Vertrag und den geltenden Bedingungen verpflichtet. Nachfolgend haben wir für Sie diese Hinweise und unsere sonstigen Bedingungen zusammengestellt.

 

1. Geltungsbereich.

1.1. Unsere Geschäftsabwicklung und Lieferung erfolgt ausschließlich zu den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können in unserem Onlineshop eingesehen, gespeichert und ausgedruckt werden. Abweichende oder entgegenstehende Bedingungen, Änderungen oder Ergänzungen dieses Vertrages sind nur nach ausdrücklicher schriftlicher Bestätigung durch die Hennes’ Finest Trading Company wirksam.

 

1.2. Mit Absendung der Bestellung erkennt der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als allein maßgeblich an.

 

1.3. Kunden sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer im Sinne der §§ 13 und 14 BGB.

 

1.4. Werden als Fristen Werktage angegeben, so verstehen sich darunter alle Wochentage mit Ausnahme von Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen.

 

2. Vertragsschluss

2.1. Ihr Vertragspartner ist die Hennes’ Finest – Brimmers, Gompelmann, Stollwerk, Daun GbR, Stammstraße 13, 50823 Köln.

 

2.2. Die Vertragssprache ist deutsch.

 

2.3. Die in diesem Vertrag angebotenen Leistungen stellen eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Bestellt der Kunde ein Produkt von Hennes’ Finest Trading Company in ihrem Onlineshop so gibt er ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zu den in der Bestellung genannten Bedingungen ab. Durch uns erfolgt unverzüglich eine Bestellbestätigung, welche allerdings noch keine Annahme des Angebotes darstellt. Der Kaufvertrag kommt erst durch unsere Versandbestätigung zustande. In Ermangelung einer solchen kommt der Vertrag auch durch die Lieferung der bestellten Ware an die vom Kunden in der Bestellung genannte Lieferanschrift zustande. Hat der Kunde innerhalb von sieben Tagen keine Versandbestätigung oder eine anderweitige Nachricht von unserer Seite erhalten, so gilt sein Angebot zum Abschluss des Kaufvertrags als von unserer Seite abgelehnt.

 

3. Widerrufsbelehrung

3.1. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder, wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird, auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Erhalt der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Lieferung). Die Frist beginnt auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 §2 in Verbindung §1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß §313g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 §3 EGBGB zu laufen.

 

3.2. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

 

3.3. Der Widerruf ist zu richten an: Hennes’ Finest – Brimmers, Gompelmann, Stollwerk, Daun GbR, Stammstraße 13, 50823 Köln, +49 221 / 16816364, contact@hennesfinest.com. Bitte senden Sie die Ware ebenfalls an die oben genannte Adresse.

 

3.4. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangenen Leistungen sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in einem verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgehen. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

 

3.5. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Waren der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sachen einen Betrag von 40,- € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilleistung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

 

3.6. Nichtpaketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

 

3.7. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 

- Ende der Widerrufsbelehrung -

 

4. Zahlungsbedingungen / Lieferung

4.1. Für die Bestellung in unserem Onlineshop gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung aufgeführten Preise. Es handelt sich bei den angegebenen Preisen um Endpreise inklusive gesetzlicher MwSt. zuzüglich Versandkosten. Weitere Kosten können bei Lieferungen ins Ausland z. B. durch Steuern oder Zölle anfallen.

 

4.2. Der Kaufpreis ist je nach gewählter Zahlungsweise per Vorauskasse, auf Rechnung, per Nachnahme oder PayPal zu zahlen. Die der Hennes’ Finest – Brimmers, Gompelmann, Stollwerk, Daun GbR gestellten Rechnungen sind unverzüglich und ohne Abzug fällig. Erfüllungsort für die Lieferung und Zahlung ist der Geschäftssitz von Hennes’ Finest – Brimmers, Gompelmann, Stollwerk, Daun GbR in Köln.
Vorauskasse: Sie bezahlen Ihren Hennes’ Finest Kampot Pfeffer im Voraus. Unmittelbar nach dem Eingang Ihrer Zahlung auf unserem Konto verschicken wir Ihre Bestellungen. Der Kaufpreis wird bei Kauf auf Rechnung am Tag des Eingangs der Lieferung beim Kunden zur Zahlung fällig. Erfolgt die Zahlung nicht binnen 14 Tagen nach Fälligkeitseintritt, gerät der Kunde in Verzug.

 

4.3. Wir erheben für Bestellungen innerhalb Deutschlands eine Verpackungs- und Versandkostenpauschale von 4,50 €. Für Bestellungen aus Österreich beträgt diese 5,50 €. Ab einem Bestellwert von 100,00 € erfolgt der Versand generell kostenfrei.

 

4.4. In der Regel erfolgen die Lieferungen durch unseren Partner GLS.

 

5. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung aller Forderungen aus dem Liefervertrag behalten wir uns unser Eigentum an den gelieferten Waren vor.

 

6. Haftung / Gewährleistung

6.1. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

 

6.2. Wir legen Wert auf Kundenzufriedenheit. Gerne können Sie sich jederzeit auf einem der eingangs mitgeteilten Kontaktwege an uns wenden. Wir bemühen uns Ihr Anliegen möglichst schnell zu bearbeiten.

 

6.3. Bei Waren, welche aus Naturprodukten gefertigt werden, stellen geringfügige Abweichungen in Farbe und Struktur keinen Mangel des Produktes dar. Wir übernehmen keine Gewähr für Mängel und Schäden, die auf ungeeigneter und unsachgemäßer Verwendung beruhen, oder aufgrund von Nichtbeachtung von Anwendungshinweisen oder fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung entstanden sind. Dies gilt insbesondere für die falsche bzw. ungenügende Lagerung der Ware.

 

6.4. Bei einem Versendungskauf eines Verbrauchers geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware mit der Übergabe der Ware an den Verbraucher oder einen von ihm bestimmten Empfänger über. Bei Unternehmern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware an den Spediteur oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Käufer über.

 

6.5. Nimmt der Kunde die Ware trotz einer ihm gesetzten Frist nicht ab oder verweigert er die Annahme kann die Hennes’ Finest – Brimmers, Gompelmann, Stollwerk, Daun GbR nach ihrer Wahl vom Vertrag zurücktreten oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung verlangen.

 

6.6. Bei Exporten unserer Waren in Gebiete außerhalb Deutschlands durch die Kunden oder durch Personen, die ihrer Rechte von den Kunden ableiten, übernehmen wir keine Haftung, falls durch die Erzeugnisse Schutzrechte Dritter verletzt werden.

 

7. Datenschutz

7.1. Alle Kundendaten werden ausschließlich zur Bestellabwicklung verwendet und werden nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) erhoben.

 

7.2. Wir versichern Ihnen, Ihre Daten in keinem Fall an Dritte weiterzugeben oder zu irgendeinem anderen Zweck als zu Ihrer Bestellabwicklung zu verwenden.

 

7.3. Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten.

 

7.4. Falls Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder sich diese verändert haben, werden wir auf eine entsprechende Weisung von Ihrer Seite, die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen.

 

8. Schlussbestimmungen / Salvatorische Klauseln

Es gilt deutsches Recht. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung.

 

Hennes’ Finest – Brimmers, Gompelmann, Stollwerk, Daun GbR | USt-IdNr.: DE 271542453
Stammstraße 13, 50823 Köln | +49 221 / 16816364 | contact@hennesfinest.com

Kreditinstitut: Deutsche Skatbank | Bankleitzahl: 830 654 10 | Kontonummer: 4565207