Hennes’ Finest Trading Company

    Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Hennes’ Finest

    1. Gewinnspiel

    1.1 Die Hennes' Finest GmbH & Co, KG Moltkestraße 125, D-50674 Köln (im Folgenden „Hennes' Finest“) verlost drei verschiedene Preis. Der erste Preis: Ein dreijähriges Pfefferabonnement: der Gewinner erhält 2x pro Jahr 250g Schwarzen, Roten und Weißen Kampot Pfeffer. Die Zustellung erfolg für den Gewinner kostenfrei per Paketdient. Der Gesamtwert dieses Preises beträgt 741€. Der zweite Preis: Ein Einkaufsgutschein im Wert von 350€. Der Einkaufsgutschein kann für jegliches Produkt, ebenso wie für anfallende Versandkosten genutzt werden.  Der dritte Preis: Der Gewinner des dritten Preise erhält folgende Produkte versandkostenfrei: 1x Schwarzer Kampot Pfeffer (80g), 1x Roter Kampot Pfeffer (80g), 1x Weißer Kampot Pfeffer (80g), 1x Dunkelroter Kampot Pfeffer (80g), 1x Langer Roter Kampot Pfeffer (50g), 1x Meersalzblüte (250g), 1x Palmzucker (250g), 1x Pfeffermühle in schwarz (15cm), eine Reisemühole in schwarz, 1x Handmörser aus Gusseisen mit schwarzem Deckel, 1 Flasche "Original Pfefferkørner", 1 Glas Mangosenf mit rotem Kampot Pfeffer, 1x Tuk Meric (100g), 1 Flache Pfeffergeist (0,2L). Der Gesamtwert des dritten Preises beträgt 261,8€ inklusive der Versandkosten. Hennes´ Finest ist der Gewinnspielanbieter.

    1.2 Ein Teilnehmer nimmt am Gewinnspiel teil, indem er die Gewinnspielkarte vollständig und korrekt ausfüllt und bei einem Mitarbeiter von Hennes' Finest am Verkaufsstand oder in einer Filiale abgibt. Außerdem hat er die Möglichkeit, die Gewinnspielkarte per Post an folgende Adresse zu senden: Hennes' Finest, Moltkestraße 125, 50674 Köln

    1.3 Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur im Aktionszeitraum vom 01.04.2017 bis zum 31.03.2018 möglich. Teilnahmeschluss ist der 31.03.2018.

    2. Teilnehmer

    2.1 Teilnehmen können nur natürliche Personen ab dem 18. Lebensjahr

    2.2 Eine wirksame Teilnahme am Gewinnspiel liegt nur dann vor, wenn sämtliche personenbezogenen Angaben des Teilnehmers (Name, Vorname, Emailadresse) vollständig und wahrheitsgemäß erfolgen. Außerdem muss der Teilnehmer den Teilnahmebedingungen durch setzten eines Kreuzes an der entsprechenden Stelle der Gewinnspielkarte zustimmen.

    2.3 Jeder Teilnehmer darf an einem Gewinnspiel nur ein Mal teilnehmen, es sein denn auf die Möglichkeit einer mehrfachen Teilnahme wird durch Hennes' Finest ausdrücklich hingewiesen.

    3. Ausschluss vom Gewinnspiel

    3.1 Mitarbeiter der Gewinnspielanbieter, die jeweiligen Vertriebs- und Kooperationspartner und die jeweiligen Angehörigen der vorgenannten Mitarbeiter sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

    3.2 Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behalten sich die Gewinnspielanbieter das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.

    3.3 Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in solchen Fällen die Gewinne nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

    4. Durchführung und Abwicklung

    4.1 Der Gewinner wird nach Ende der Gewinnspiellaufzeit unter allen korrekten Abgaben und Einsendungen durch das Los ermittelt.

    4.2 Der Gewinner kann seinen Gewinn nur bei Hennes' Finest direkt einlösen und nicht in einem Händler. Die Gewinne haben eine Gültigkeit bis zum 31.12.2021. Der Gewinnwert ist nicht auszahlbar.

    4.3 Die Gewinner werden durch Hennes' Finest über ihren Gewinn und das weitere Vorgehen zur Übermittlung des Gewinns per E-Mail informiert. Außerdem wird der Gewinner auf den Internetseiten und Facebookseiten der Gewinnspielanbieter bekanntgegeben.

    4.4 Die Abwicklung erfolgt über Hennes' Finest. Ein Mitarbeiter von Hennes' Finest setzt sich mit den Gewinnern in Verbindung, sobald die Gewinner durch Los ermittelt wurden. Kommt es aus Gründen, die Hennes´ Finest nicht  zu vertreten hat dazu, dass der Gewinn nicht eingelöst wird oder werden kann, ist der Gewinnanspruch erloschen.

    4.5 Sämtliche privaten Kosten, die nicht durch den Gewinn abgedeckt werden, z.B. eine Anreise nach Köln zur Gewinnabholung, trägt der Gewinner selber.

    4.6 Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

    5. Datenschutz, Datenverarbeitung und Datenweitergabe

    5.1 Die vom Teilnehmer mitgeteilten Daten werden zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels von den Gewinnspielanbietern verarbeitet und gespeichert. Der Teilnehmer erklärt sich mit dieser Speicherung und den damit einhergehenden Übermittlungen zwischen Hennes´ Finest und Studiosus einverstanden.

    5.2 Mit seiner Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, dass seine Daten zu Werbezwecken weiterarbeitet, gespeichert und weiterverwendet werden sowie der Vor- und Nachname des Gewinners auf der Internetseite von Hennes´ Finest, dem elektronischen Newsletter und der Facebookseite veröffentlicht werden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

    5.3 Der Teilnehmer ist jederzeit berechtigt, Auskunft darüber zu verlangen, welcher Inhalt über ihn gespeichert wird, und kann jederzeit unter contact@hennesfinest.com die Löschung der Daten verlangen.

    6. Abbruch Gewinnspiel

    Der Gewinnspielanbieter behält sich vor, dass Gewinnspiel jederzeit abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere bei höherer Gewalt oder falls das Gewinnspiel aus anderen (organisatorischen, technischen oder rechtlichen) Gründen nicht durchgeführt bzw. fortgesetzt werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keine Ansprüche gegen den Gewinnspielanbieter zu.

    7. Haftungsausschluss

    7.1 Die Gewinnspielanbieter haftet nicht für Schäden aufgrund von Störungen technischer Anlagen, für Verzögerungen oder Unterbrechungen von Übertragungen oder für Schäden, die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel bzw. mit der Annahme und der Nutzung des Gewinns stehen, es sei denn, der Gewinnspielanbieter bzw. dessen Erfüllungsgehilfen handeln vorsätzlich oder grob fahrlässig. Hiervon unberührt bleiben etwaige Ersatzansprüche aufgrund der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sowie von wesentlichen Vertragspflichten.

    7.2 Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt ohne Gewähr.

    8. Salvatorische Klausel

    Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise nicht wirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen in seinen übrigen Teilen verbindlich. Anstelle der unwirksamen Vereinbarung treten, soweit vorhanden, die gesetzlichen Vorschriften.