Hennes’ Finest Trading Company

    Pfefferwissen

    > Geschichte

    Erste Hinweise auf den Pfefferanbau in Kambodscha gehen zurück bis ins 13. Jahrhundert und finden sich in den Aufzeichnungen des chinesischen Forschers Tcheou Ta Kouan... mehr


    > Kampot Pfeffer

    Wie „Champagner“ ist der Name „Kampot Pfeffer“ eine geschützte Herkunftsbezeichnung, begrenzt auf das Anbaugebiet in der gleichnamigen Provinz im Süden Kambodschas... mehr


    > Allgemeines zum Pfeffer

    Einst wurde Pfeffer in Gold aufgewogen. Im frühen Mittelalter kostete 1 kg Pfeffer in Venedig nach heutigem Wert circa 80.000 Euro. Jetzt behandelt man den einstigen König der Gewürze geradezu lieblos... mehr