Feldsalat mit Rote Beete und Dunkelrotem Kampot Pfeffer

Wie Gott in Frankreich

Die südfranzösische Traumkombination auf Feldsalat: Rote Beete, Walnuss, Apfel, rote Zwiebeln, Roquefort-Käse und Dunkelroter Hennes’ Finest Kampot-Pfeffer. Das kräftig-pfeffrige Grundaroma und die süßen Aromen von Honig, getrockneten Pflaumen und Waldbeeren harmonieren perfekt mit dem nussigen, erdig-würzigen Geschmack dieses Salatklassikers aus Südfrankreich. Auch für ein simples Dressing aus Balsamico und Walnussöl muss man keinen Michelin Stern besitzen um die Esserschaft in Hochstimmung zu versetzen. Die Zutaten sprechen für sich!

ZUBEREITUNG
  • Salat waschen und putzen.
  • Rote Beete, Apfel und Zwiebel in die favorisierte Form bringen.
  • Walnüsse zerkleinern.
  • Balsamico mit Öl vermischen und mit Salz abschmecken (das Dressing kann nach Gusto, z.B. mit Senf, verfeinert werden).
  • Alle Zutaten in einer Schüssel geben und mit dem Dressing vermischen.
  • Mit Salz und Dunkelroter Kampot-Pfeffer abschmecken.
Zutaten Zeitaufwand

ca. 30 Min.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.