Filet im Pfeffermantel auf Spitzkohlsalat

Der "Fett-Weg" Teller

Viel mehr Low-Carb geht fast nicht. Und das bei Full-Taste, obwohl das Fleisch extrem mager ist. Aber da ist ja dieses unfassbar aromatische Gewürz im Spiel, das wir rein zufällig auch auf dieser Seite verkaufen: Dunkelroter Kampot Pfeffer. Dazu ein gesunder und gut verträglicher Salat aus Spitzkohl und fertig ist die Diätpille.

Zubereitung Spitzkohlsalat
  • Die äußeren Blätter entfernen, den Spitzkohl dann der Länge nach halbieren und den Strunk entfernen. Anschließend quer in schmale Streifen schneiden und in eine Schüssel geben.
  • Kümmelsaat im Mörser zerstoßen, mit etwas Meersalzblüte und Weißem Kampot Pfeffer zum Kohl geben, mit den Händen 1-2 Minuten kräftig durchkneten. Salat erst mit 3 El Hellem Pfefferbalsam, dann mit 4 El Rapskernöl mischen.
  • 7-10 getrockntete Aprikosen (circa 100g) in kleine Würfel schneiden und unter den Kohlsalat mischen. Abgedeckt 45 Min. durchziehen lassen.
Filet im Pfeffermantel
  • Den Kampot Pfeffer und das Salz mischen und auf ein großes Brett streuen. Das bzw. die Filets darin wälzen und dann sehr straff in Klarsichtfolie einwickeln (etwa 3 Lagen. Die Enden der Folie so lange drehen, bis sich eine kompakte Wurst geformt hat.). Diese nun nochmals fest in Alufolie einwickeln.
  • Wasser in einen großen Topf erhitzen bis es simmert (es darf nicht kochen), das eingewickelte Filet 18 Minuten hineingeben. Dabei laufend darauf achten, dass das Wasser nicht zu kochen beginnt, sondern nur kleine Bläschen aufsteigen.
  • Danach die Fleischstücke aus dem Wasser nehmen, kurz ruhen lassen und auswickeln. Den Fleischsaft in der Folie möglichst in einer Schüssel auffangen.
  • In einer großen Pfanne Butter erhitzen, Knoblauch und Thymian hineingeben und das Fleisch kurz auf allen Seiten anbraten, dann den Fleischsaft in die Pfanne gießen. Die Filets aufschneiden und und auf dem Spitzkohlsalat servieren.
Zutaten für 4 Personen Spitzkohlsalat Filet im Pfeffermantel
  • 600 Filet (z.B. Schwein, Hirsch, Kalb)
  • 6 TL Dunkelroter Kampot Pfeffer
  • 1 TL Meersalzblüte
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 EL Butter
  • Klarsicht- und Alufolie
Zeitaufwand

ca. 45 Min.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.