Hennes’ Finest GmbH & Co. KG

    Nur die besten Körner

    Hennes' Finest wird von Farmlink exklusiv mit der „Premium Selection“ beliefert. Dies bedeutet, dass wir nicht nur den hochwertigsten, sprich aromaintensivsten Pfeffer des Erntejahres bekommen, sondern auch den Pfeffer, der die meisten Selektionsschritte erfahren hat und somit komplett von schlechten Körnern befreit ist.

    Unterschiede beim Kampot Pfeffer:

    Bei der Auswahl des Kampot Pfeffers kommt es auf drei entscheidende Punkte an:

    Herkunft: Wie beim Wein, so macht es auch beim Kampot Pfeffer einen großen Unterschied, in welcher Region des Anbaugebietes die Pflanzen wachsen. Unser Pfeffer stammt niemals von großen Plantagen, sondern ausschließlich von Kleinbauern, deren Land sich im Filetstück der Region Kampot befindet. Jeder Pfeffergarten hat nur eine kleine Anzahl von Pflanzen, die mit großem Abstand zueinander wachsen. Nur so können die Früchte die volle Aromapower aus dem Boden ziehen.

    Selektion: Handelsübliche Qualitäten dürfen einen bestimmten Anteil an schlechten Körnern enthalten. "Pinheads" sind kleine, unreife, verkümmerte Körner. „ Leichte Körner“ enthalten keinen Kern und „graue Körner“ sind am Strauch von Schimmel befallen. Unser Kampot Pfeffer wird aufwendig von Hand verlesen. Nur perfekte Körner von satter Farbe und gewünschter Größe sind gut genug für unsere „Best Selection“.

    Frische: Wir verkaufen immer nur die aktuellste Ernte, sprich den jüngsten, frischsten und aromatischsten Pfeffer.

    Siehe auch Perfekte Bedingungen

    Premium Selection