Avocado-Apfel-Salat

mit Frühlingszwiebeln, Koriander und Weißem Kampot Pfeffer

Aber jeden Tag ein Apfel kann auch schnell langweilig werden. Deswegen den Apfel einfach mal mit Avocado kombinieren und den Doktor für immer vergessen. Denn die Avocado kann ja auch einiges: die Liste der Vorteile ist zu lang, aber erwähnt werden sollten die gesunden pflanzlichen Fette und die großen Mengen an Vitaminen, wie Vitamin A, Alpha-Carotin, Beta-Carotin, Biotin und Vitamin E. Dazu noch frischer Koriander, frische Chili, Frühlingszwiebeln und Weißer Hennes’ Finest Kampot Pfeffer und die Krankenversicherung kann abgemeldet werden.

Zubereitung

  1. Apfel und Avocado in kleine Stücke schneiden. Chili und Koriander hacken, Frühlingszwiebeln in dünne Scheibchen schneiden.
  2. Aus Limettensaft, Olivenöl, Honig, Salz und Pfeffer ein Dressing zaubern.
  3. Alle Zutaten mit dem Dressing mischen, mit Weißer Hennes' Finest Kampot Pfeffer garnieren und genießen.
Drucken

Zutaten

Grüner Apfel
Reife Avocado
Frische rote Chilischote
Frischer Koriander
Frühlingszwiebeln
Limetten (den Saft)
Olivenöl
Honig
Salz
Weißer Kampot Pfeffer
Rezept von:
Teilen auf:
Teilen:
Kostenlose Rezepte & 10% auf deine erste Bestellung. Melde dich zum Newsletter an.
Ja, ich möchte den regelmäßigen Newsletter erhalten. Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung der Daten geben wir in unserer Datenschutzerklärung.
Kostenlose Rezepte & 10% auf deine erste Bestellung. Melde dich zum Newsletter an.