Frühlingsfrittata

mit Schichtkäse und Parmesan

Frittata. Zu Ostern verstecken wir das italienische Omlett unter grünem Spargel, Zuckerschoten, Erbsen und Frühlingszwiebeln. Der perfekte Gründonnerstag-Snack! Parmesan und Weißer Kampot Pfeffer dazu, dann kann eh nix mehr schief gehen!

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 160°C vorheizen. Die Schalotten schälen und in Ringe schneiden, das Gemüse waschen, putzen und vorbereiten: Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Spargel in mundgerechte Stücke, Zuckerschoten ganz belassen oder längs in Streifen schneiden. Erbsen ggfs. aus dem Schoten palen, bei TK-Erbsen: aus dem TK nehmen. Wildkräuter waschen und verlesen.Den Backofen auf 160°C vorheizen. Die Schalotten schälen und in Ringe schneiden, das Gemüse waschen, putzen und vorbereiten: Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Spargel in mundgerechte Stücke, Zuckerschoten ganz belassen oder längs in Streifen schneiden. Erbsen ggfs. aus dem Schoten palen, bei TK-Erbsen: aus dem TK nehmen. Wildkräuter waschen und verlesen.
  2. Das vorbereitete Gemüse in sprudelnd kochendem Wasser kochen und blanchieren: Spargel und Zuckerschoten zuerst ins Wasser geben, nach 2 min. Frühlingszwiebeln und Erbsen hinzufügen und ½ Minute mitkochen. Dann alles abgießen und sofort eiskalt abschrecken. In einer Schüssel mit Zitronensaft, Nussöl, Salz und weißem Kampotpfeffer vermengen.
  3. Eier und Sahne verquirlen, salzen und pfeffern. Die Hälfte des Parmesans grob reiben und unter die Eiermasse ziehen, den Rest in Späne hobeln. Den Schichtkäse gut ausdrücken.
  4. Butter in einer ofenfesten Pfanne schmelzen. Schalotten darin bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten braten. Die Eiermischung in die Pfanne gießen und 2-3 Minuten stocken lassen. Den zerbröckelten Schichtkäse darauf verteilen, dann die Pfanne in den Ofen schieben und die Frittata in 3-4 Minuten fertig backen.
  5. Herausnehmen und das Frühlingsgemüse darauf verteilen. Mit den Parmesanspänen und etwas extra Pfeffer bestreut servieren.
Drucken

Zutaten

2Stk.Schalotten
3Stk.Frühlingszwiebeln
150ggrüner Spargel (falls Saison)
100gZuckerschoten
80gTK-Erbsen (falls Saison: frische Erbsen aus der Schote)
2Handvoll Wildkräuter nach Wahl
2ELZitronensaft
2ELNussöl
Meersalzblüte
Weißer Kampot Pfeffer
8Stk.Eier
50mlSahne
60gParmesan
60gSchichtkäse (ersatzweise Doppelrahmfrischkäse naturbelassen)
2ELButter
Rezept von:

Text, Bild, Genussmanufaktur

Teilen auf:
Teilen:
Kostenlose Rezepte & 10% auf deine erste Bestellung. Melde dich zum Newsletter an.
Ja, ich möchte den regelmäßigen Newsletter erhalten. Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung der Daten geben wir in unserer Datenschutzerklärung.
Kostenlose Rezepte & 10% auf deine erste Bestellung. Melde dich zum Newsletter an.