Kleine Sardine

mit Melone, Zitronenzeste und Meersalzblüte

Sardinen sind feine Fischchen. Elegant und zurückhaltend. Deswegen werden sie auch mit einem leichten Olivenöl in die Büchse gepackt und passen wunderbar zum Weißwein. Übrigens: In der Bretagne gibt es “Jahrgangssardinen”. Nur Fänge, die von August bis September gemacht werden, dürfen sich so nennen!

Verzehrempfehlung

Die kleinen Sardinen funktionieren toll als Häppchen mit Wassermelone, Zitronenzeste, Meersalzblüte und Weißem Kampot Pfeffer. Dazu ein Glas Weißwein.

Zubereitung

Drucken

Zutaten

REZEPTFOTOS:
Sophia Schillik

- Text, Bild, Genussmanufaktur

Teilen auf:
Teilen:
Kostenlose Rezepte & 10% auf deine erste Bestellung. Melde dich zum Newsletter an.
Ja, ich möchte den regelmäßigen Newsletter erhalten. Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung der Daten geben wir in unserer Datenschutzerklärung.
Kostenlose Rezepte & 10% auf deine erste Bestellung. Melde dich zum Newsletter an.