Newsletteranmeldung Abonniere den kostenlosen Newsletter, verpasse keine Neuigkeit oder Aktion mehr und erhalte 10% Rabatt auf Deinen nächsten Einkauf. Newsletteranmeldung Wir freuen uns, mit Dir in Kontakt zu bleiben. Nach Bestätigung der Anmeldung erhältst Du den Gutscheincode in einer separaten Email.

Lammkotelett mit Rotem Kampot Pfeffer

Korrigiere!

Wir sind uns sicher: Wenn Auguste Escoffier an seinem „Guide Culinaire“ nachträglich Korrekturen vornehmen könnte, er würde als allererstes das Kapitel „Hammel, Lamm- und Milchlamm“ bearbeiten. Und die erste Grundregel würde lauten: „Funktioniert nur mit Rotem Hennes' Finest Kampot Pfeffer“. Eine wirklich göttliche Kombination. Der zarte aber würzige Geschmack des Lammfleisch und die fruchtig-scharfen Aromen des roten Pfeffers bilden ein Gesamtkunstwerk, dass man getrost als den „goldenen Schnitt“ des Geschmacks bezeichnen könnte. Und das ist noch untertrieben!

ZUBEREITUNG
  • Butter, Estragon, Zitronensaft und Salz nach Geschmack zu einer Estragonbutter verarbeiten.
  • Lammkoteletts entsprechend der Dicke 3-4 Minuten von jeder Seite in der heiflen Pfanne braten.
  • Kurz vor Ende der Bratzeit die Pfanne von der Flamme nehmen, Estragonbutter und Knoblauchzehe hinzugeben und die Lammkoteletts darin schwenken.
  • Lammkoteletts aus der Pfanne nehmen und mit Salz und Rotem Kampot Pfeffer würzen.
Zutaten Zeitaufwand

ca. 15 Min.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.