Gegrillter Salat

aus Fenchel, Nektarinen, bunten Tomaten und Büffelmozzarella

MAN FINDET VIELE FREUNDE MIT SALAT
Sommerzeit ist Grillzeit. Ab und an schlemmen wir aber auch dann vegetarisch, wenn die Kohlen ordentlich glühen. Auf dem Rost in der tragenden Rolle: Knackiger Fenchel, feinfruchtige Nektarinen und Tomaten verschiedenster Farben und Sorten, separat mit Röstaromen versehen, sodann mit Fermentiertem Kampot Pfeffer und einem Dressing der Extraklasse zu einem lauwarmen Veggie-Dish verwoben. Fehlt noch was? Ein Glas Weißwein, etwas Büffelmozzarella und gute Gesellschaft.

Zubereitung

  1. Gemüse und Früchte waschen und trocken schütteln. Fenchelknollen halbieren, den Strunk keilförmig herausschneiden, dann in Spalten schneiden. Nektarinen vom Kern befreien und ebenfalls in Spalten schneiden. Die Tomaten mal längs, mal quer halbieren, kleinere Tomaten ganz lassen.
  2. Eine Grillpfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und mit reichlich Öl auspinseln. Die vorbereiteten Zutaten separat und unter gelegentlicher weiterer Ölzugabe darin rösten, bis sie schöne Grillstreifen und ein wenig Röstaromen bekommen: Zunächst den Fenchel, dann die Nektarinen und zuletzt, gerne auch unter Zugabe von 1 EL Honig, die Tomaten. Jeweils nach Geschmack mit Salz und Fermentiertem Kampot Pfeffer würzen. Lauwarm abkühlen lassen und vorsichtig in eine große Schüssel schichten.
  3. Aus 3-4 EL Olivenöl, Essig, dem restlichen Honig, den fein geriebenen Knoblauchzehen, Salz und Fermentiertem Kampot Pfeffer ein Dressing mixen und zusammen mit einigen Kräutern oder Salatblättern behutsam unter das gegrillte Obst und Gemüse heben. Nochmals abschmecken, dann auf vorbereitete Schalen verteilen und mit frischem Büffelmozzarella servieren.
  4. Dazu passt knuspriges Brot.
Drucken

Zutaten

2 mittelgroße Fenchelknollen
3Nektarinen
3Handvoll aromatische und sonnenverwöhnte Tomaten (am besten eine Mischung verschiedener Farben, Größen und Formen)
Olivenöl nativ extra
Meersalz
Fermentierter Kampot Pfeffer
3.5ELSherry- oder Himbeeressig
2.5ELAkazienhonig
2.5Knoblauchzehen
frische Kräuter oder Salatblätter nach Wahl
1.5Kugeln Büffelmozzarella
Rezept von:

Text, Bild, Genussmanufaktur

Teilen auf:
Teilen:
Kostenlose Rezepte & 10% auf deine erste Bestellung. Melde dich zum Newsletter an.
Ja, ich möchte den regelmäßigen Newsletter erhalten. Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung der Daten geben wir in unserer Datenschutzerklärung.
Kostenlose Rezepte & 10% auf deine erste Bestellung. Melde dich zum Newsletter an.