Rote Bete & weiße Bohnen

Ein Rezept von WDR Radiokoch Helmut Gote

Die Kombination von Roter Bete und Hülsenfrüchten hat eine große Tradition in vielen osteuropäischen Ländern bis hin zur Türkei.

Dieses Zubereitung stammt ursprünglich aus der Ukraine und wird dort gerne direkt mit mariniertem Hering gemischt. Es schmeckt allerdings auch als vegetarische Variante sehr gut, besonders wenn man hier mit einer Mischung aus Weißem und Schwarzem Kampot Pfeffer würzt und der Schnittlauch noch eigene grüne Farbakzente setzt.

Zubereitung

  1. Die Bohnen über Nacht (oder 12 Stunden) in viel kaltem Wasser einweichen
  2. Die eingeweichten Bohnen in gesalzenem Wasser etwa eine Stunde kochen, also bis sie weich sind, und abkühlen lassen.
  3. Die Rote-Bete-Knollen gut waschen, aber nicht schälen und in gesalzenem Wasser gar kochen. Das kann bis zu einer Stunde dauern, die Knollen sollten aber noch etwas Biss haben. Abkühlen lassen und mit nassen Händen schälen, dann bleibt die rote Farbe nicht an den Fingern haften.
  4. Knollen in Würfel schneiden, die etwas größer als die weißen Bohnen sind, den Apfel ein bisschen kleiner. Die Zwiebel sehr fein würfeln, Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Alles in einer Schüssel vermischen, dabei herzhaft salzen und pfeffern.
  5. Sonnenblumenöl und Weißweinessig verquirlen, gründlich unterheben unterziehen.. Auf knackigen Salatblättern anrichten und servieren.
  6. Tipp: Zusätzlich frisch geriebenen Meerrettich darüber streuen und/oder Matjesfilets dazu legen

Zutaten

100ggetrocknete weiße Bohnen
5Knollen Rote Bete von mittlerer Größe (jeweils etwa 100g)
1Zwiebel
1süßsaurer Apfel
4ELSonnenblumenöl
2TLmilder Weißweinessig
1Bund Schnittlauch
Salatblätter vom Kopfsalat
Meersalz
Schwarzer Kampot Pfeffer
Weißer Kampot Pfeffer
Rezept von:

Genussexperte

REZEPTFOTOS:
Sophia Schillik

- Text, Bild, Genussmanufaktur

Teilen auf:
Teilen:
Kostenlose Rezepte & 10% auf deine erste Bestellung. Melde dich zum Newsletter an.
Ja, ich möchte den regelmäßigen Newsletter erhalten. Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung der Daten geben wir in unserer Datenschutzerklärung.

NEWSLETTER ABONNIEREN & 10% SPAREN!

Trage dich in unseren Newsletter ein, werde Teil der Hennes Finest Community und sichere dir zusätzlich 10 % Rabatt auf deine erste Bestellung.
Ja, ich möchte den Newsletter mit pfeffrigen Rezepten, exklusiven Angeboten, Infos zu Produktneuheiten und reichlich Pfefferkompetenz erhalten. Hinweise zum Widerruf und der Verarbeitung der Daten geben wir in unserer Datenschutzerklärung.